NOUV-Kongress

16. – 18. Juni 2016 | Hamburg

NOUV-Kongress

16. – 18. Juni 2016 | Hamburg

Kongressdetails

Grußwort

Prof. Dr. med. Andreas M. Halder
Dr. med. Jörg Cramer

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie ganz herzlich zu dem Kongress der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung

vom 16.–18. Juni 2016 in die Hansestadt Hamburg ein! Als Thema wurde „Management von Komplikationen in Orthopädie und Traumatologie“ gewählt. In den letzten Jahren sind Fehler und Komplikationen zunehmend in der Öffentlichkeit diskutiert worden und haben vielfach das Bild unseres Fachgebietes bestimmt. Wir wollen uns mit dieser Fragestellung kritisch auseinandersetzen und mit Ihnen sachlich diskutieren. Zum einen werden Experten die Prophylaxe und das Management von typischen Komplikationen in Orthopädie und Unfallchirurgie in Klinik und Praxis darstellen, zum anderen werden wir unsere und auch Ihre schwierigen Fälle gemeinsam diskutieren. Für klinisch tätige und niedergelassene Kollegen wird es neben dem wissenschaftlichen Programm Kurse zum Management allgemeiner Komplikationen geben sowie Kurse zur Auffrischung in der Praxis notwendiger Kenntnisse und Fertigkeiten. Schließlich wird das Programm durch Vorträge zum Umgang mit Komplikationen in der Kommunikation mit dem Patienten und in der Öffentlichkeit abgerundet.

Außerdem werden sowohl die rechtlich geforderte Dokumentation der Indikation und Aufklärung dargestellt als auch Hinweise zum Verhalten im Schadens- und Klagefall gegeben. Um mit Ihnen über schwierige Situationen und Komplikationen diskutieren zu können, möchten wir Sie herzlich bitten, Ihre anonymisierten Fälle zur Tagung mitzubringen.

Wir freuen uns sehr auf den regen kollegialen Austausch mit Ihnen in lockerer Atmosphäre
im schönen sommerlichen Hamburg!

Prof. Dr. med. Andreas M. Halder
Tagungspräsident 2016

Dr. med. Jörg Cramer
Tagungspräsident 2016