Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V.

23.–25. Mai 2019 | Dortmund

Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V.

23.–25. Mai 2019 | Dortmund

Kongressdetails

Print-File

Abstracteinreichung

Die Deadline für die Abstracteinreichung ist am 11. Januar 2019 ausgelaufen.
Aktuell werden alle eingereichten Beiträge durch das Programmkomitee bewertet.
Die angenommenen Abstracts werden als Vorträge oder Posterpräsentationen in das wissenschaftliche Programm integriert.

Nachzügler wenden sich bitte direkt an:

Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Stefan Regge
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-161
Telefax +49 3641 31 16-243
abstract@conventus.de
www.conventus.de

Hinweis:
Alle Abstract-Autoren werden automatisch nach Beendigung der Bewertung durch das Programmkomitee über Annahme oder Absage des Abstracts informiert.

Die Einreichung war zu folgenden Themen möglich:

• Wirbelsäule (Trauma, Fehlbildungen, Instabilitäten, Fraktur)
• Alterstraumatologie
• Polytrauma
• Kindertraumatologie/-orthopädie
• Knie (Endoprothetik, Kreuzband, Meniskus, Knorpel, Fraktur)
• Hüfte (Endoprothetik, Impingement, Nekrose, Fraktur)
• Fuß und Sprunggelenk (Deformitäten, Instabilität, Knorpel, Fraktur)
• Schulter (Endoprothetik, Instabilität, Impingement, Rotatorenmanschette, Fraktur)
• Ellenbogen (Endoprothetik, Instabilitäten, Posttraumtische Fehlstellungen)
• Ganganalyse
• Freie Themen

    Tagungsinhalte:

    • Wissenschaftliche Sitzungen
    • Workshops
    • Kurse (unter anderem BG-Kurse)
    • Postersitzungen
    • Falldemonstrationen
    • Industrieworkshops